Möge die Zustellung beginnen

Das war eine harte Nuss, aber die organisatorischen Grundpfeiler für den Start in unsere vorübergehende Zeit als zustellender Betrieb stehen. Gewiss wird es nicht gleich reibungslos anlaufen, also bitte übt im Falle des Falles ein wenig Geduld mit uns, wir lernen recht schnell dazu.

Wir wissen, viele von euch befinden sich im unmittelbaren Umkreis und fänden es sinnvoller, sich das Essen bei uns einfach abzuholen – wir auch! Nur leider ist das zurzeit verboten und wir können hier keine Ausnahmen machen.

Zustellung:

Da wir die Zustellung höchstpersönlich mit unserem Lastenrad vornehmen, ist der Lieferradius (einstweilen) einigermaßen eingeschränkt. Ausgehend von unserem Lokal am Kaiser Josef Platz beträgt er so in etwa 1,5 – 2 km. Hier könnt ihr überprüfen, ob ihr im Zirkel seid:

Pro Lieferung verrechnen wir 1,50€ Aufwandsentschädigung für unseren netten chef de byciclette Raphael. Der stellt euch das Essen vor die Wohnungstür, klingelt an und entschwindet in einen angemessenen Respektabstand bis er sicher ist, dass die Lieferung in guten Händen ist.

Den Zustellzeitraum fassen wir etwa von 12-15 Uhr ins Auge. Wir versuchen, euren zeitlichen Vorstellungen gerecht zu werden. Im Zweifelsfall besprechen wir mit euch einen Zeitrahmen, der machbar ist.

Bestellung:

Eure Bestellungen nehmen wir gerne im Vorhinein an, um einigermaßen kalkulieren zu können. Am liebsten am Vortag, am allerliebsten für Vielbesteller gleich für die ganze Woche. Für Kurzentschlossene kochen wir zwar immer vorsichtshalber ein paar Portionen mehr, aber es gilt wie im Normalobetrieb – was aus ist ist aus.

Ihr könnt entweder per email an rossian@gmx.net bestellen (nur vortags!) oder von 8-15 Uhr unter 0680 3131494 (vortags und dringlich;) – wichtig: bitte nicht auf die Sprachbox reden, wir können nur Bestellungen bearbeiten, die wir direkt entgegennehmen!

Bezahlung:

Die Bezahlung muss derzeit bargeldlos erfolgen. Das heisst, wir stellen euch eine Rechnung aus und ihr überweist bitte auf unser Konto:

Rossian OG, Kaiser Josef Platz Stand6-8, IBAN: AT752081500001898337

Wenn mehrere Bestellungen in der Woche zusammenkommen können wir das mit Stammkunden auch gerne mittels Sammelrechnung am Wochenende abrechnen.

Lasst uns also Chaos säen und Erfahrung ernten!

Alles Liebe, eure Rossians

Kommentare deaktiviert für Möge die Zustellung beginnen

Filed under Allgemein

Lust auf Zustellung?

Zuerst ein riesengroßes Danke für all die aufbauenden und wertschätzenden Worte eurerseits, die uns in den letzten Tagen erreicht haben! Mit jedem sehnsüchtigen Zuspruch steigt unser Eifer, an einer Übergangslösung für uns alle zu arbeiten.

Und wir sind gerührt und freuen uns sakrisch über die Eigeninitiative, die unter einigen Stammgästen die Runde macht, sich gegenseitig mit Gutscheinen für die Post-Corona-Phase zu beschenken und so die Wartezeit mit Vorfreude aufzuladen. Wer sich dem anschließen möchte: einfach eine e-mail an rossian@gmx.net senden, den Wert des Gutscheins überweisen und den Namen des Beschenkten bekanntgeben, und wir schicken eine Bestätigung und bewahren den Gutschein wohl im Geschäft auf bis zum himmlischen Tag, wo wir euch wieder bekochen dürfen und ihr ihn abholen oder gleich einlösen könnt.

Weil wir die Zeit aber auch nicht nur mit Warten verbringen können und wollen, weil uns unsere Arbeit lieb ist und der Kontakt zu euch auch, sind wir am Überlegen, ob wir für euch einen Zustellservice einrichten. Da wir aber kaum einschätzen können, wie hoch der Bedarf ist, klopfen wir das jetzt hiermit einmal ab:

Wer von euch Interesse daran hätte, sich von uns mit Mittagsgerichten, Kuchen und Flaschenwein ganz im Stile einer Rotkäppchen-Romantik beliefern zu lassen, um die Grenzen der eigenen vier Wände für den Zeitraum eines Mittagessens zu sprengen, der schreibe bitte eine kurze e-mail an uns!

In der Hoffnung, dass der Ofen nicht lange aus ist und mit den allerbesten Wünschen für die nächste Zeit,

eure Rossians

Kommentare deaktiviert für Lust auf Zustellung?

Filed under Allgemein

Aus Maus

Schweren Herzens schließen auch wir aufgrund der derzeitigen Ereignisse fürs erste unseren Betrieb und warten darauf, dass der Spuk ein Ende hat…

Kommt unbeschadet und zuversichtlich durch die nächste Zeit! Wir sind wieder für euch da, sobald wir dürfen!

Kommentare deaktiviert für Aus Maus

Filed under Allgemein

Neues Jahr, neues Glück!

Das neue Jahr hat uns in alter Form wieder! Diesen Samstag am 11.1. sperren wir schon wieder auf, und alles bleibt wie es war, denn es war gut. Wir freuen uns auf euch!

Kommentare deaktiviert für Neues Jahr, neues Glück!

Filed under Allgemein

Weihnachten kann kommen!

Wir starten in die letzte Woche vor unserem Weihnachtsurlaub, und gerade rechtzeitig ist unser Christbaum wieder aufgetaucht! Nachdem er vor 2 Wochen verschwunden ist, stand er am Samstag wieder unerwartet da, ein bisschen ramponiert, als hätte er sich die Nächte bei den Glühweinständen der Stadt um die Ohren geschlagen, mit zerzausten Nadeln und verbeultem Kreuz, aber immer noch irgendwie prächtig. Danke fürs Zurückbringen!

Nach dem Samstagstreiben sperren wir über die Feiertage zu und sind ab 11.Jänner wieder für euch da! Fröhliche Weihnachten euch allen!

Kommentare deaktiviert für Weihnachten kann kommen!

Filed under Allgemein